Möchten Sie das Magazin kostenlos per Post oder unseren Newsletter erhalten?
Grundsteinlegung

Grundsteinlegung

Luitpoldplatz 1 in Röthenbach a. d. Pegnitz

Mit der Errichtung des Wohn- und Geschäftshauses am künftigen Luitpoldplatz 1 wird ein städtebaulicher Akzent an wichtiger Stelle in Röthenbach a.d. Pegnitz geschaffen. Am Samstag, den 13. Mai, legten hierfür rund 500 geladene Gäste gemeinsam mit dem 1. Bürgermeister Klaus Hacker und Michael Kopper, Vorstandsvorsitzender der Schultheiß Projektentwicklung AG, im Rahmen des „Tag der Städtebauförderung“ den Grundstein für den Neubau.

Das fünfgeschossige Gebäude verfügt über 27 Wohn- bzw. Gewerbeeinheiten mit Flächen von 34 bis 200 Quadratmeter, von denen bereits 50 Prozent am Tag der Grundsteinlegung verkauft waren. Im Erdgeschoss, zur Rückersdorfer Straße hin, wird eine gastronomische Einrichtung mit etwa 100 Sitzplätzen im Innenbereich und 70 Außenplätzen maßgeblich zur Belebung des künftigen Marktplatzes beitragen. Ergänzt wird die Gastronomie nach Süden hin durch einen etwa 150 Quadratmeter großen Veranstaltungsraum, der bis zu 200 Besuchern Platz bieten wird.

Zurück