Möchten Sie das Magazin kostenlos per Post oder unseren Newsletter erhalten?
Glossar

Glossar

Begriffe aus der Immobilienwelt erklärt

Beleihungswert

Der Beleihungswert ist jener Wert den ein Kreditinstitut einer Immobilie im Falle eines Kredites als Sicherheit für eben jenen Kredit beimisst. Der Wert ist so zu bemessen dass die Bank, unabhängig vom Marktwert, in der Lage ist die Risiken die bei der Vergabe des Kredites für sie entstehen abzudecken. Im konkreten Falle dient also beispielsweise die Immobilie bis zur Abgeltung des Kredits der Bank als Sicherheit.

Zurück