Möchten Sie das Magazin kostenlos per Post oder unseren Newsletter erhalten?
Glossar

Glossar

Begriffe aus der Immobilienwelt erklärt

Mietkaution

Die Mietkaution ist ein Geldbetrag welcher vor dem Einzug vom Mieter an den Vermieter zu entrichten ist. Die Kaution dient der Sicherung eventueller Forderungen welche der Vermieter nach dem Auszug des Mieters stellen könnte. Wenn beispielsweise die Immobilie nicht Ordnungsgemäß hinterlassen wurde so kann der Vermieter die Kaution für benötigte Renovierungsarbeiten verwenden. Wird die Wohnung beim Auszug vom Mieter in einem einwandfreien Zustand übergeben, so erhält er die Kaution in voller Höhe zurück.

Zurück